Sie sind hier

VinziRast am Land

Gästehandtücher für ein neues Zuhause
HEFEL Spende für VinziRast am Land

HEFEL spendet 200 Gästehandtücher an die VinziRast am Land, ein Projekt des Vereins VinziRast. Die VinziRast am Land ist ein Ort, an dem ehemals obdachlose Menschen ein Zuhause in Gemeinschaft und sinnvolle Arbeit finden.

Die VinziRast wurde vor 15 Jahren von Cecil Corti als niederschwellige Notschlafstelle ins Leben gerufen. Es hat mit Hans Peter Haselsteiner einen großen Unterstützer und Sponsor an seiner Seite, der jetzt auch das ehemalige Restaurant Hanner in Mayerling zur Verfügung gestellt hat.

Mehr dazu: https://www.vinzirast.at/projekte/vinzirast-am-land/

 

Boden unter den Füßen

Nicht weit von Wien entfernt, wird zur Zeit das ehemalige Hotel umgebaut und saniert. Das Areal rund um das Gebäude bietet genügend Platz, um ca. 50 ehemaligen obdachlosen Personen einen dauerhaften Wohn- und Arbeitsplatz zu bieten.

Mit den eigenen Händen Boden zu bearbeiten, Samen zu säen, Pflanzen zu setzen, die Ernte einzuholen und zu erleben, wie etwas Großes wächst und gedeiht, stärkt das Selbstwertgefühl. Längst vergessene Fähigkeiten werden wiederentdeckt und die Gemeinschaft bietet Halt. Das Projekt soll sich langfristig durch den Verkauf von Eiern und Gemüsekisten, Caterings, sowie der Raum- und Zimmervermietung selbst tragen.