Sie sind hier

Unternehmen

Tradition und Innovation

HEFEL Textil ist einer der erfolgreichsten und innovativsten Bettwaren-Erzeuger Europas und führend im Bereich Naturbettwaren. Gegründet im Jahr 1907, blickt das Familienunternehmen HEFEL stolz auf eine über 100-jährige Erfolgsgeschichte. HEFEL ist bekannt für seine einzigartigen Innovationen und erstklassigen Produkten höchster Qualität.

Alle HEFEL Produkte sind 100% Made in Austria und überzeugen durch edle Gewebe und spezielle Füllungen aus natürlichen Rohstoffen. Vollstufige Produktionen in den beiden österreichischen Betrieben Schwarzach und Kefermarkt - Weberei, Veredlung, Krempelei, Stepperei, Design und Konfektion - schaffen den entscheidenden Vorsprung in Qualität, Schnelligkeit und Service.

Standorte

Inlettweberei in Schwarzach (Vorarlberg)

In der HEFEL Inlettweberei in Schwarzach werden feinste Daunenbatiste sowie feder- und faserdichte Gewebe als Meterware oder als konfektionierte Hüllen erzeugt. Die Inlettweberei wurde 1936 gegründet und hat im Laufe der Jahrzehnte beachtliche Maßstäbe in der Verarbeitung und Veredelung gesetzt.

Schwarzach liegt im wirtschaftlich starken Vier-Ländereck Österreich, Deutschland, Schweiz und Liechtenstein, eingebettet in eine intakte Naturlandschaft zwischen Bodensee und Arlberg.

Steppdeckenmanufaktur in Kefermarkt (Oberösterreich)

In der im Jahr 1972 erworbenen Steppdeckenmanufaktur in Kefermarkt produziert HEFEL sein gesamtes Sortiment an Steppwaren mit Edeltierhaar-, Naturfaser- und speziellen Funktionsfaser-Füllungen.

Kefermarkt liegt im Herzen des Mühlviertels, einer von vier Regionen im Bundesland Oberösterreich.

Made in Austria

100% Made in Austria

Heute wie damals werden HEFEL Bettwaren zu 100% in Österreich - an den zwei Standorten in Schwarzach (Vlbg) und Kefermarkt (OÖ) - hergestellt. Dies ist ebenso fester Bestandteil der Unternehmenskultur, wie die Beschäftigung hoch qualifizierter Fachkräfte, die oft in mehreren Generationen für HEFEL arbeiten. Mit viel Erfahrung, Sorgfalt und Geschick fertigen und prüfen Sie jede einzelne HEFEL Bettdecke – Stück für Stück.

Geschichte

1907

  • Gründung der "Schifflistickerei" durch Josef Anton Hefel

Die Gründerjahre

  • Erweiterung des Betriebes mit einer Klöppelspitzenfabrikation
  • Eintritt des Neffen Johann Hefel in die Hefel & Co
  • Johann Hefel wird Alleininhaber der HEFEL Textilbetriebe
  • Errichtung der Inlettweberei

Von 1960 bis 1990

  • Wichtige Ausbaustufen in der Gewebeausrüstung und Konfektionierung
  • Übernahme der Geschäftsleitung der Johann Hefel OHG durch die Söhne Josef, Robert und Hans Hefel
  • Erwerb der Steppdeckenfabrik in Kefermarkt
  • Die Webstühle werden zur Gänze durch Webautomaten ersetzt
  • Umwandlung in die HEFEL Textil Aktiengesellschaft

Die bewegten 1990er Jahre

  • Dr. Dietmar Hefel wird Vorstand
  • Einführung der Strategie der Produktinnovation und Produktdifferenzierung
  • Einführung von "Organic Cotton"-Bettwaren, 100% Baumwolle aus kontrolliert biologischen Anbau
  • Verleihung des "Austrian Award for First Class Business"
  • Einführung der Weltneuheit "HEFEL Lyocell Batist", der ersten Bettdecke aus Holz
  • HEFEL wird zum TENCEL® Pionier weltweit

Von 2000 bis 2007

  • Award BEST NEW PRODUCT 2001 für Lyocell und 2002 für SeaCell auf der New York Home Textile Show
  • Erstmals Satin-Bettwäsche aus 100 % Micro-Lyocell
  • Inbetriebnahme der neuen Schlichtanlage in Schwarzach
  • HEFEL Textil AG wird in die HEFEL Realvermögen AG und HEFEL Textil GmbH aufgespalten

Ab 2007 - 100 Jahre HEFEL Textil

  • HEFEL präsentiert neue Bettwaren mit Zirbenholz-Füllung
  • HEFEL stellt Daunen-Bettwaren Sortiment vor
  • HEFEL Bettwaren werden GOTS (Global Organic Textile Standard) zertifiziert
  • Das Nackenstützkissen- und Spezialkissen-Programm wird entwickelt
  • HEFEL wird Partner des Austria Ski Teams (ÖSV)
  • Dr. Dietmar Hefel und Mag. Ulrike Hefel führen als Geschäftsführer das Unternehmen gemeinsam in die Zukunft
  • Gesamte Bettwäsche-Kollektion wird im exklusiven Digitaldruck-Verfahren hergestellt
  • Wellness Zirbe Ganzjahresdecke wird von Öko-Test mit „Sehr Gut“ bewertet
  • Das neue Shop-Konzept wird vorgestellt
  • 20 Jahre HEFEL Organic Cotton Produkte
Philosophie

Unternehmensgrundsätze

 

Wir sind die Innovativsten der Bettwarenbranche

Wir setzen Trends durch technischen Vorsprung und Kreativität in allen Unternehmensbereichen. Unsere Visionen von heute sind Markttrends von morgen.

Wir erzeugen die beste Produktqualität

Keine Kompromisse kennen wir, wenn es um den Einsatz von besten Rohstoffen und Materialien geht. In Kombination mit den hervorragend ausgebildeten Mitarbeiter/innen und laufenden Qualitätskontrollen können wir höchsten Standard in der Produktqualität garantieren.

Wir orientieren uns kompromisslos am Kunden

Wir haben die Fähigkeit, die versprochene Dienstleistung verläßlich und genau durchzuführen. Wir kommen unserem Kunden entgegen und sind entschlossen, ihm mit unserer prompten Dienstleistung zu helfen. Wir als Mitarbeiter haben Wissen und das entsprechende Können und vermitteln mit unserer Verbindlichkeit Vertrauen und Souveränität.

Wir sind die Schnellsten am Markt

Wir liefern in unsere Märkte innert kürzestmöglicher Zeit, schneller als jeder Mitbewerber. Die Fragen, Wünsche und Anregungen unserer Kunden werden von uns umgehend beantwortet. Wir erreichen dies, weil wir in allen Abteilungen eingehende Aufgaben unverzüglich wahrnehmen und für rascheste Weiterleitung Sorge tragen.

Mitarbeiter

Unser grösstes Kapital

Das größte Kapital der HEFEL Textil GmbH sind ihre loyalen und hochqualifizierten Mitarbeiter, von denen viele bereits seit Jahrzehnten im Unternehmen tätig sind. 20- und 30jährige Betriebsjubiläen sind keine Seltenheit.

Hohe Flexibilität und Innovationskraft zeigen unsere Mitarbeiter durch ihre ständige Suche nach noch besseren und oft auch unkonventionellen Lösungen. Kontinuierliche Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen stellen sicher, dass unser hochqualifiziertes Team immer am Stand technologischer, ökologischer und handwerklicher Entwicklungen ist. Nur so können wir höchste Standards hinsichtlich Qualität und Funktionalität unserer Bettwaren auch in Zukunft garantieren.

Zertifizierte Qualität

Zertifizierte Qualität für höchste Ansprüche

HEFEL legt höchsten Wert auf einwandfreie Qualität der Rohstoffe und perfekte Verarbeitung bis ins Detail. Jedes eingekaufte Garn wird sofort bei Erhalt der Ware geprüft. Erst dann kommt es in die Weberei, wo durch die Webermeister weitere laufende Kontrollen stattfinden. Die Rohwarenkontrolle überprüft das Gewebe auf Kett- und Schussfehler. Nach der Konfektionierung werden die fertig genähten Produkte nochmals auf Nähfehler hin untersucht und anschließend sorgsam verpackt. Zahlreiche Zertifizierungen zeugen von der einzigartigen Qualität von HEFEL Bettwaren.

HEFEL Nachhaltigkeit

Mit HEFEL Bettwaren können Sie ruhigen Gewissens schlafen, denn HEFEL zeigt durch die nachhaltige Ausrichtung der gesamten Bettwarenherstellung Verantwortung für zukünftige Generationen. Der sorgsame Umgang mit den Rohmaterialien, schonende Produktionsverfahren, die kurzen Wege durch die 100%ige Produktion in Österreich und das soziale Umfeld der Mitarbeiter stehen im Hause HEFEL miteinander im Einklang. Mit Stolz ist HEFEL die weltweit einzige Bettwarenmanufaktur, die alles im eigenen Hause produziert.

Soziales Engagement

Ein wichtiger Teil unserer Unternehmensphilosophie

Soziales Engagement ist integrativer Bestandteil der Unternehmensphilosophie von HEFEL, gleichwertig zu Aspekten von nachhaltigem Rohstoffeinkauf, nachhaltiger Produktion, nachhaltigen Produkten und Mitarbeiterverantwortlichkeit.

Mit einer Reihe von Corporate Social Responsibility (CSR) Aktivitäten unterstützen wir benachteiligte und hilfsbedürftige Menschen. Im Mittelpunkt stehen regelmäßig Produktspenden für Projekte gemeinnütziger Organisationen und Einrichtungen.

Unter anderem haben wir in den letzten Jahren folgende Organisationen unterstützt:

1.000 Bettdecken für Caritas Österreich

HEFEL spendet  1.000 neue Bettdecken im Wert von Euro 75.000,- für die CARITAS Österreich. http://www.caritas.at

Dr. Michael Landau, Präsident Caritas Österreich: "Unternehmen wie Hefel, die mit gutem Beispiel voran gehen und mit ihrem Kerngeschäft Menschen in Not unterstützen, sind unerlässliche Partner der Caritas. Die großzügige Spende wird in Caritas Einrichtungen in ganz Österreich an Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer verteilt, die sich in Notlagen befinden.“

Bettwaren für das Kinderkrebshilfezentrum Sonneninsel

Die Sonneninsel nahe Salzburg ist Österreichs erstes Zentrum für psycho-soziale Nachsorge von krebskranken Kindern, Jugendlichen und deren Familien, das in Kooperation mit der Österreichischen Kinderkrebshilfe und den Lions-Clubs Österreichs ins Leben gerufen wurde. HEFEL stattet alle Betten im Therapiezentrum kostenlos mit hochwertigen Bettdecken, Kissen und Unterbetten aus. http://www.sonneninsel.at

Bettwäsche für das Elisabethinum in Axams

Das Elisabethinum in Tirol ist die größte Einrichtung zur Förderung von körper- und mehrfachbehinderten Kindern in Westösterreich. HEFEL spendet 200 Bettwäschesets, von denen alle Einrichtungen des SLWs (Elisabethinum, Haus Franziskus Innsbruck und Bubenburg Fügen) profitieren. https://www.slw.at/index.php/was/slw-elisabethinum

Ein LKW Kinderbettwaren für Albanien

1992 begann das Land Vorarlberg mit einer großen Hilfsaktion für Albanien, die bis zum heutigen Tag mit großer Unterstützung und persönlichem Engagement vieler Beteiligter weitergeführt wurde. Dafür spendet HEFEL eine LKW-Ladung Kinderbettwaren (1.080 Sets zu einem Verkaufswert von 65.000 Euro). http://www.projekt-albanien.at/de/

Geschäftsführung HEFEL: „Wir sind überzeugt, dass die Arbeit von Nonprofit-Organisationen Unterstützung verdient, denn ohne solidarisches Miteinander von Starken und Schwachen gerät unser gesellschaftliches Gefüge rasch aus der Balance. Wir möchten hier unseren Beitrag leisten.“